Reiki, Licht & Heilung Webseite von E. Stier

GYOSEI

line

Die Gyosei, geistige Inspiration

Das Handbuch von Usui Sensei , das Usui Reiki Hikkei, enthält 125 sogenannte Gyosei. Dies sind kurze poetische Gedichte in der Form von Wakas, Stimmungen und Inspirationen eingefangen in einer 31-silbigen-Versform, die in rhythmischer Weise gelesen werden, und so besonders eindrucksvoll sind.

 

Meji Kaiser

Meiji-Kaiser 1852-1912

Es gilt als hohe Dichtkunst, Wakas schreiben zu können. Der Meiji-Kaiser, der zu Usui’s Zeiten in Japan regierte, war ein grosser Meister darin und folgte hiermit einer Tradition des japanischen Herrscherhauses. Er schrieb sie nicht in Momenten, in denen er sich extra zum Schreiben zurückzog, sondern mitten aus seinem Alltag heraus.

Gyosei-Gedichte sind Wakas, die der japanische Kaiser selbst verfasst hat, sie werden als heilig und ebenso wertvoll wie die alten buddhistischen Sutren angesehen. Der Meiji-Kaiser hat an die 100.000 insgesamt geschrieben, nur wenige jedoch sind überliefert. Diese Art des Schreibens war auch eine Form der ethischen, der moralischen Erziehung des Volkes.

Wer die Gyosei wertzuschätzen vermag, empfängt aus ihnen Inspiration für ein geistiges Leben. Mit dieser Intention werden die Gyosei bis auf den heutigen Tag zur täglichen Reiki-Praxis rezitiert und kontempliert.

Die englische Übersetzung und Interpretation stammt von Rick Rivard's Web-Seiten Reiki Threshold, die Übersetzung ins Deutsche ist ein eigener Versuch von mir, ein klein wenig die Atmosphäre der Gyoseis einzufangen. Ich bitte um Nachsicht, wenn mir dies nicht gelungen sein sollte. Mein 20-jähriges Studium des Buddhismus führte dazu, daß ich die Gyosei eher in Form einer buddhistischen Belehrung interpretiert habe.

Mögen dich die Gyosei inspirieren auf deinem Reiki-Pfad ins Licht.

 

 

Hiroshi Doi, der als Japaner Zugang zur Ausbildung bei der Gakkai hatte, erklärt zu den Gyosei und zum Meiji-Kaiser:

"Zu Beginn von Shujokai und Hatsurei Ho werden Gyosei laut zitiert, um müssige Gedanken abzuwenden. Auch die Lebensregeln werden dreimal laut aufgesagt.

Es heisst, der Meiji-Kaiser sei psychisch höchst begabt gewesen. Seine Güte verströmte sich über das ganze Land wie die Sonne, sein Fühlen war so tief und weiträumig wie der Ozean, sein Wille war stark, und sein Glaube voller Liebe und so weit wie das Land. In der Meiji-Ära waren Politiker das, was man wahrhaft große Menschen nennt, die Schwierigkeiten, Japan aus der Zeit der Samurai in die demokratische Meiji-Phase hinüberzuführen, waren enorm. Wenn diese Menschen jedoch dem Meiji-Kaiser begegneten, waren sie zutiefst ergriffen, nicht auf Grund seiner Autorität als Kaiser, sondern von seiner Reiki-Kraft.

Auch der damalige Präsident der USA, Roosevelt, sagte, das japanische Volk müsse sich sehr glücklich schätzen, einen so grossen Kaiser zu haben.

Der Meiji-Kaiser war nicht sonderlich gesprächig, er liebte es mehr, sich mit Gyoseis auszudrücken. Seine Gedichte werden in Japan als grosse Literatur geschätzt.

Usui Sensei verehrte den Kaiser und wählte 125 Gyoseis aus für seine Belehrungen im Reiki."

 

linie

Meiji Renno Gyosei, die Gedichte des Meiji Kaisers

01. Tsuki

Aki no yono Tsuki wa mukashi ni Kawaranedo Yoni naki hito no Ooku narinuru

Der Mond

Der Mond dieser Herbstnacht ist immer noch derselbe wie vor langer Zeit, obgleich doch so viele Menschen diese Welt seither verlassen haben.

The Moon
The moon of the autumn night still remains as same as long time ago but so many people passed away from this world.

02. Ten Asamidori Sumiwatari keru Oozora no Hiroki wo onoga
Kokoro tomogana

Der Himmel

Wäre doch mein Herz so klar und weit wie der grosse Himmel und so frisch wie der Rasen im Frühling.

The Heaven (Sky)
I wish my heart could be as clear and broad as the great sky and the spring green field.

03. Ori ni furete

Atsushi tomo
Iwarezari keri NiekaeruMizuta ni tateru Shizu wo omoeba

Gedanken-Moment

Klage doch nicht über's Wetter. Denk an die armen Bauern, die unter diesen Umständen auf dem Reisfeld arbeiten müssen.

On Occasion (Occassional Thought)
You shouldn’t be complaining about hot humid weather. Think about farmers who have to work in rice field in such a severe condition.

04. Ochibakaze

Amatatabi Shigurete someshi Momijiba Wo
Tada hitokaze no Chirashinuru kana

Wind über den fallenden Blättern

Viele Tage und Nächte waren nötig, die Farbe der Ahornblätter so perfekt zu erschaffen, doch nur ein einziger Windstoss, und sie sind hinfort geweht. Schönheit kann doch sehr zerbrechlich sein.

Wind on Falling Leaves
It took many days and nights to perfect the color of maple leaves but only a single gust of wind would blow them away.
Beauty could be fragile.

05. Ori ni furete

Amadari ni Kubomeri ishi wo Mitemo shire
Kataki waza tote Omoi sutemeya

Gedanken-Moment

Schau, die Regentropfen höhlen mit der Zeit gar den Stein aus. Verwirf die Vorstellung, etwas sei zu schwierig. Nichts ist unmöglich.

Occassional Thought
Watch and learn from the stone that has been hollowed by raindrops. Discard the idea that achieving a task is too difficult. Nothing is impossible.

06. Ori ni furete

Ten wo urami hito wo togamuru koto mo araji waga ayamachi wo omoikaeseba

Gedanken-Moment

Wie nur kannst du gegen das Göttliche aufbegehren und die Schuld bei anderen suchen. Sammle dich und konzentriere dich auf deine eigenen Fehler und Mängel.

Occasional thought
How could you resent heaven (God) and blame others if you’d only
recall and admit your own false and mistake.

07. Ori ni furete

Ayamatamu Koto mo koso are Yononaka wa Amari ni mono wo Omoi sugoseba.

Gedanken-Moment

Die Menschen dieser Welt grübeln und sorgen sich zu viel. Jeder macht mal Fehler im Leben.

Occasional thought
People in this society worry too much and overly cautious about everything. We all make mistakes sometimes in our life.

08. Tomo

Ayamachi wo Isame kawashite Shitashimu ga Makoto no tomo no Kokoro naruramu

Freund

Wahre Freundschaft entsteht, wenn sich beide gegenseitig ihre Fehler aufzeigen können, und sich dabei umso näher kommen.

Friend
It’s the true sprit of friendship if each of you point out other’s mistake and remonstrate no matter how close you are.

09. Ganjyo matsu/ iwawo no ue no matsu

Arashi fuku Yo nimo ugokuna
Hito gokoro Iwao ni nezasu Matsu no gotokuni

Eine Kiefer auf einem Felsen

Wie rauh und stürmisch die Welt auch sein mag, mögen die Herzen der Menschen fest und ohne Wankelmut sein wie eine Kiefer, die im Felsen verwurzelt ist.

A Pine Tree on a Rock
No matter how harsh and stormy this world become, I wish people’s heart remain as solid and undisturbed as a pine tree rooted on the rock.

10. Nami

Areruka to Mireba nagiyuku Unabara no Nami koso hito no Yo ni nitarikere

Die Welle

Mal erscheint sie stürmisch, dann wieder ruhig. Die Welt der Menschen ist wie die Welle im Ozean.

The Wave
It seems to be stormy one moment but next moment it is calm. The wave in the ocean and the human society is so much alike.

11. Won no furete

Ie tomite Akanukoto naki Minari tomo Hito no tsutome ni
Okotaruna yume

Gedanken-Moment

Auch in Wohlstand und in einem sorglosen Dasein vergiß niemals die Moral und deine Pflichten als menschliches Wesen.

Occasional Thought
Even though you have obtained wealth and problem free life, Please never forget the moral and obligations of the true human kind.

12. Kyodal

Ie no kaze Fukisohamu yo mo
Miyurukana
Tsuranaru eda no
Shigeriai tsutsu

Geschwister

Mögen sich die Menschen auch verbrüdern, wenn die traditionellen Werte der Familie verloren gehen, herrscht Unfriede in der Gesellschaft.

Brothers (Siblings)
Although many siblings exist in a family, sometime the traditional family values seem to be lost and people live in disharmony in this society.

13. Kokoro

Ikanaramu Kotoaru toki mo Utsusemi no Hito no kokoro yo
Yutaka naranamu

Geist

Wie hart und unglücklich das Leben auch verlaufen mag, ich wünschte, Herz und Geist der Wesen blieben offen und erfüllt.

Heart (Spirit)
No matter what happens (hardship and misfortune) in their lifetime, I wish people’s heart and soul remain open and abundant.

14. Kusuri

Iku kusuri Motomemu yorimo Tsuneni mi no
Yashinaigusa wo
Tsumeyo tozo omou

Medizin

Medicine
Instead of seeking many other medicines to cure their illness, I wish people would always honor their own body's healing ability and take good care of themselves.

15. Ori ni furete

Ikusa-bito Ikanaru nobe ni Akasuramu Ka no koe shigeku Nareru yo gorowo

Gedanken-Moment

Ich höre das Summen der Mücken und muss an meine Soldaten denken. Wie sie wohl heute nacht schlafen mögen auf dem Schlachtfeld bei all den Mücken dort?

Occasional Thought
As I hear increased sound of mosquitoes, I feel deeply for my solders. How would they sleep through the night since battlefield must be filled with mosquitoes, too.

16. Kyouiku/Oshie

Isao aru Hito wo oshie no Oya to shite Oboshi tatenamu
Yamato nadeshiko

Erziehung

Ihr edlen Damen Japans, wählt tugendhafte Menschen zu eurem Vorbild und lernt ein Leben lang von ihnen.

Education
For gracious Japanese ladies, please choose meritorious people for role model and learn your lifelong lesson from them.

17. Mizu no ue no Ochibana

Ike no omo Ni nozomeru hana No ureshiki Wa chiretemo mizu Ni ukabu narikeri

Blüten auf dem Wasser

Wie wunderschön, die Blumen auf dem See. Sogar wenn sie vom Stengel abgefallen sind und auf dem Wasser treiben, sind sie doch schön.

A Flower on the Water
It’s wonderful to see flowers that grow over the pond. It’ll float on the water and still beautiful even after fell off from the stem.

18. Tsukimae Hotaru

Ike no omo Wa tsuki ni yuzurite Ashi no ha no Shigemi gakure ni
Yuku hotoro kana

Der Mond und das Glühwürmchen

Mondschein spiegelt sich wunderschön über dem Teich, im Schilfrohr versteckt fliegt bescheiden ein kleines Glühwürmchen.

The Moon and the Firefly
The moon reflects so beautifully over the pond, a humble firefly compromises its existence by flying behind the bushes of reed leaves.

19. Tama

Isasaka no
Kizu naki tama mo
Tomosureba
Chiri ni hikari wo
Usinai ni keri

Juwel

Sogar ein perfekter Diamant kann seine Schönheit und Leuchtkraft verlieren, nur durch ein wenig Staub. Das menschliche Wesen muss unaufhörlich poliert werden, um seine Klarheit zu bewahren.

Jewell
Even a perfect scratch-less jewel could lose its beauty and brightness by a little dust. Human heart and soul needs constant polishing in order to be kept clear.

20. Ori ni Furete

Ichihayaku Susuman yorimo Okotaruna
Manabi no michi ni
Tateru warawabe

Gedanken-Moment

Ihr jungen Studenten, seid nicht so ehrgeizig und ungeduldig. Vernachlässigt eure wahre Arbeit nicht. Wahrhaftes Lernen ist lang und braucht viel Ausdauer.

Occasional thought
For youthful students, do not hurry to get ahead. Do not neglect your work. True leaning take a long and constant studying.

26. Mizu

Utsuwa niha shitagai nagara iwagane mo tosu ha mizu no
chikara narikere

Wasser

Wasser vermag sich jeder Form anzupassen, erscheint gehorsam, beweglich und ohne Selbstrechtfertigung. Doch auf die Dauer kann es gar den Felsen brechen. So sollten auch die Menschen anpassungsfähig sein im Denken und in ihren Beziehungen, sie sollten sich immer darauf konzentrieren, etwas Wesentliches zu schaffen.

Water
Water does not oppose any vessels and it is stayed as the vessel form. Water seems to be obedient, flexible, and not self-assertive. However, water can break rocks with its consecutive concentrated drops. So people should also have flexibility for any situation such as thought and human relationship, and have consecutive concentration to do something important.

75. Yuube

Kurenubeku narite iyoiyo oshimu kana
nasukoto nakute
sugishi hitohiwo

Abends

Ich war faul heute und jetzt ist es schon Abend. Wie töricht, dachte ich zunächst, aber so schlimm ist es nun auch wieder nicht. Ja, es ist schlecht, denn jeder Moment ist kostbar und ich habe die Zeit heute verschwendet. Doch Blick nach vorn, morgen werde ich mich bemühen, den Tag ohne Bedauern zu leben.

Evening
Today I had nothing to do and I find that now is evening. I felt sorry for that at first, but I changed my mind that this is not so bad, is it? Yes, it is BAD because any moment is very precious for people and I waste my precious time today. Well, however, I should not regret my passed day for so long. Now I try to live my new day without regret.

88. Hito

Nanigoto mo
omouga mamani
narazaru ga
kaerite hito no
mi no tameni koso

Menschen

Niemand kann immer so leben, wie er/sie es gern möchte. Laufen die Dinge nicht wie erwartet, werden die Menschen enttäuscht und unzufrieden. Erwartungen und Begehren können niemals völlig erfüllt werden, sie werden eher noch mehr, wenn ein Begehren erfüllt wurde. Am Ende steht der Ruin. Absichtslos in dem Moment präsent sein ... ?

People
No one can always live at his/her own will. People get disappointed and feel discontent when things do not go as they expected. The expectation and desire, however, cannot be satisfied completely but grow more if a desire is satisfied, and at last, it will result in ruin. So I think that reality with much unintentional ???

106. Kami

Me ni mie nu ka-
mi ni mukaite haji-
zaru wa hito
no kokoro no mako-
to nari keri

Gott

Du bist die gute reine Seele, wenn es vor Gott nichts gibt, dessen du dich schämen müsstest, auch wenn du Ihn nicht selbst direkt zu sehen vermagst. Hätten doch alle eine solche Seele.

God
You have a right pure soul if you have nothing to be ashamed of in front of God, whom you cannot see, who knows you all. I wish everyone had such soul.

111. Matsu

Yuki ni tae
arashi ni taeshi
nochi ni koso
matsu no kurai mo
takaku miekere

Die Kiefer

Weil sie Glück bringen soll, ist die Kiefer so beliebt. Ihr wahrer Wert aber liegt in ihrer Fähigkeit, nach langen Jahren und nach einem noch härteren Winter zu überleben, auch wenn alle anderen Bäume gestorben sind. Die Kiefer zeigt damit Durchhaltevermögen.

Pine Tree
People have been liked pine tree because it is said that pine tree bring good luck. And people evaluate the shape and balance of pine tree, but the real worth is different. When the coldest winter came after the lapse of many years, pine trees could survive deep snow and storm though other trees died all. Pine trees showed their toughness and people evaluated the great pine trees.

121. ?

Hito no koko-
ro o kagami ni
hashite

?

Die Gefühle eines Menschen drücken sich wie durch eine Linse oder wie in einem Spiegel aus.

?
A person's feeling is flowing out through a looking glass or mirror.

122 ?

Yo watari no
michi no toutome
ni okotaru
na kokoro ni kana
fu-asobi aritemo

?

Wenn unser Lebensweg nicht unserer Lebensaufgabe entsprochen hat, und wir dann zurückschauen, emfinden wir keine Freude im Herzen.

?
The path that we follow in the world and the task we try not to do, do we have to turn pur back, though in our heart they don't give us pleasure.

123 ?

Waga kokoro ware to o ri o rika e ri miyo,
shirazu-shirazu mo
mayofu koto mo ari

O ri ni furete Ware mo mata sara ni migakamu

?

Die Selbstsucht hat ihre Ursachen, sie nicht zu kennen, bedeutet, verloren zu haben. Aber wenn du die Ursachen doch fühlst und eine Wahrheit spürst, wird sich alles zum Besseren wenden.

?
The self-centered and we have reasons, and these reasons we think about yet you don't know, yet you don't know, you'll still get lost. Yet you'll feel the reasons and truth. We will still improve

124 ?

Yo mono umi
mina hara hara to
omo fu yo ni
nado nami kaze no
tachi sawagu ramu

?

In dieser Welt besitzt alles, das Meer und das Land, die Wellen, die Natur, seinen eigenen Ton.

?
In this world all, from the sea to the plain, and the rest, the waves and nature have their own noise, sound.

125. Kagami

Ware mo mata
sarani migakamu
kumorinaki
hitono kokorowo
kagami ni ha site

Der Spiegel

Wäre mein Gesit doch so klar wie bei manchen völlig unbekannten Meistern. Ich bin zwar der Kaiser, aber kein grosses menschliches Wesen.

Mirror
I wish my mind clear like great people unknown but have great mind and soul. Though I am the Emperor, I am not a great as a human.

 

line

Einige der Gyosei fehlen noch in dieser Sammlung, mag sein, daß ich sie bei Gelegenheit vervollständigen kann.

Copyright Einar Stier 2002-17, unter Hinweis auf die Quelle(n) mag dieser Text gerne weitergegeben werden.


Gerade heute: Sei friedvoll, habe Vertrauen, sei dankbar, rechtschaffen und liebevoll


nach oben

trennlinie